Du bist was du isst!

"Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen."
Aber nicht nur das.
Ein Motor braucht Treibstoff - unser Körper braucht Nahrung.

Falsche Ernährung kann weit reichende Folgen haben. Nahezu alle Zivilisationskrankheiten beinhalten ernährungsbedingte Faktoren und Essstörungen nehmen in unserer Überflussgesellschaft immer mehr zu.

Bei vielen Erkrankungen spielen Ernährungsfragen eine große Rolle. Sie können Krankheitsauslöser oder Risikofaktor sein. Erkrankungen durch eine Reaktion auf Nahrungsmittel hat es schon immer gegeben. Sie sind sehr vielseitig und in ihrer individuellen Ausprägung unterschiedlich. So gibt es z.B. Unverträglichkeitsreaktionen bei einem Enzymmangel oder allergische Reaktionen bei Nahrungsmittelallergien.

Es ist nicht immer ganz einfach, die Ursache für die Beschwerden zu erkennen und Lösungswege zu finden

Immer häufiger wird aber die richtige Ernährung als Therapieform eingesetzt, so auch in der Müritz Klinik.

Alle ernährungsrelevanten Indikationen und deren Behandlung in unserer Müritz Klinik können hier als PDF ausgedruckt werden: Leistungsspektrum Ernährungstherapie.